Fahrrad-Route Kiek in't Land

Elke Coorßen und Heike Hohnholt mit Niedersachsenpreis geehrt

Am 2. Dezember 2017 wurde der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement in Hannover vergeben. Elke Coorßen und Heike Hohnholt wurden für ihren Einsatz für die Fahrrad-Route Kiek in't Land ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an euch!!!

Hier sind weitere Bilder

 

Es gibt einen Film auf youtube über das Projekt Kiek in't Land

 

Fahrrad-Route in Ganderkesee am 10. September 2017 eröffnet

Anläßlich des Bauernmarktes wurde der nächste Abschnitt der Fahrrad-Route Kiek in't Land freigegeben. Rund 30 Personen fuhren eine erste kleine Route. Erste Informationen und eine Karte erhielten Interessierte am Infostand.

Kiek in't Land: Route Hatten u. Hude Eröffnung 30. April 2017

Eröffnung der Station in Streek bei Fam. Backhus und "Erdfrüchte"
Eröffnung der Station in Streek bei Fam. Backhus und "Erdfrüchte"

Die Fahrrad-Route Kiek in't Land wächst: Die nächsten beiden Abschnitt in den Gemeinden Hatten und Hude wurden am Sonntag, 30. April eröffnet.

Bilder s. hier

Dieses Projekt wird gemeinsam von KreisLandFrauenverband Oldenburg und Kreislandvolkverband Oldenburg durchgeführt. Eine landwirtschaftliche Fahrradroute wird nach Abschluss durch alle Gemeinden des Landkreises Oldenburg sowie den Städten Oldenburg und Delmenhorst führen.

 

Im Herbst 2016 begann diese Route in der Gemeinde Großenkneten. Die ersten Routen durch die Gemeinden Hatten und Hude wurden am 30. April 2017 eröffnet. Näheres s. www.kiekintland.de

 

Seit Dezember 2017 gibt es einen Film auf youtube über das Projekt

Kiek in't Land . Heike Hohnholt, Elke Coorßen und Thale Ahlfs stellen die Fahrradroute vor.

Unser Infotelegramm!

Termine alle Vereine Termine (überörtlich)

KreisLandFrauenverband
Oldenburg e.V.

Huntlosen
Sannumer Str. 3

26197 Großenkneten

Tel. 04471 9483 49

Fax 04471 9483 19

Mail: info[a]

kreislandfrauenverband

-oldenburg.de

Auch auf Facebook ist der KreisLandFrauenverband Oldenburg e.V. vertreten.

Besucher seit 26.06.17: