Blutspenden in Wüsting 19.11.+ 16.12.20

Blutspenden in Wüsting, Aufnahmeteam durch die LandFrauen; Foto LF Wüsting
Blutspenden in Wüsting, Aufnahmeteam durch die LandFrauen; Foto LF Wüsting

Zwei  tolle Aktionen führten die Frauen des LandFrauenvereins Wüsting durch. Bereits zum 4. bzw. 5. Mal organisierte der LandFrauenverein Blutspende Termine in Ort. Während in der Vergangenheit die Spendetermine in der Grundschule stattfanden, konnten die LandFrauen den Gastwirt des Wüstenländer Hofes gewinnen. So konnten am 19. November 95 Blutspender im Saal "angezapft" werden. Zum 2. Termin am 16. Dezember kamen 53 Spender, davon waren 7 Erstspender.

Als Dank erhielten die Spender ein Lunchpaket der Gaststätte. Vorsitzende Imka Claußen freute sich, dass in diesem Jahr mehr Personen kamen als in den Vorjahren. Blutspenden werden dringend benötigt, wusste Claußen zu berichten.

 

Aufnahme durch die LandFrauen Wüsting
Aufnahme durch die LandFrauen Wüsting

Bereits zum 5. Mal organisierte der LandFrauenverein Wüsting einen Blutspendetermin. Am 16. Dezember 20 spendeten 53 Menschen ihr Blut, davon waren 7 Erstspender. Das war der zweite Spendetermin in Wüsting innerhalb von vier Wochen. Bericht

Unser Infotelegramm!

Infos siehe Junge LandFrauen.

 

Weitere interessierte Frauen zwischen Anfang 20 und Anfang 40 sind herzlich willkommen.

Besuchen Sie diese Vereine auf ihren eigenen Internetseiten:

 

KreisLandFrauenverband
Oldenburg e.V.

Huntlosen
Sannumer Str. 3

26197 Großenkneten

Tel. 04471 9483 49

Mail: info[a]

kreislandfrauenverband

-oldenburg.de

Auch auf Facebook u. Instagram ist der KreisLandFrauenverband Oldenburg e.V. vertreten.

Besucher seit 26.06.17: