Landvolk, Landjugend, LandFrauen, Junglandwirte, junge LandFrauen und Freunde der Landwirtschaft feiern gemeinsam:

LandBall 04.01.20:

Volles Haus und voller Erfolg

Begrüßung durch das Orga-Team
Begrüßung durch das Orga-Team

 

Der erste LandBall war ein voller Erfolg

 

Am Samstag, 4. Januar 2020 ab 19:00 Uhr feierten Landvolk, Landjugend, LandFrauen, Junge LandFrauen, Junglandwirte und ALLE, die sich mit der Landwirtschaft verbunden fühlen. Der Ball fand in festlichen Rahmen mit Live Musik im vollbesetzten Saal des Hotel Meiners in Hatterwüsting statt. Die Live-Band heizte die Stimmung der fast 300 Feiernden ein und traf den Musikgeschmack aller Feiernden von jung bis älter. Die Tanzfäche war immer voll besetzt. Sehr viele Gespräche fanden am Rand statt, viele alte Kontakte wurden aufgefrischt und viele neue Leute lernten sich kennen.

Bilder LandBall

 

LandBall stärkt Zusammenhalt

 

Gleich im neuen Jahr, am 04. Januar, feierten 300 Personen, die sich mit der Landwirtschaft verbunden fühlen, den

 

L.A.N.D. Ball (= ländlich - aktiv - natürlich – drinkfest(e))

 

im Hotel Meiners in Hatterwüsting. Dieser Ball wurde zum ersten Mal veranstaltet um alle Interessierten der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes zusammen zu führen, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt zu fördern und die Zukunft positiv zu begegnen. Im Vorverkauf waren die Eintrittskarten sehr schnell verkauft. Organisiert wurde der Ball vom Landvolk, LandFrauen, Landjugend, jungen LandFrauen und Junglandwirten. Dazu hatte sich ein Orga-Team gebildet mit Elke Coorßen, Jana Eilers, Heike Hohnholt, Karin Lüschen-Strudthoff, Ramona von Seggern, Dietz Wiechers und Luca Backhus.

 

Als Festredner konnte der CDU-Politiker Frank Imhoff aus Bremen-Strom gewonnen werden, der sich dem Landkreis Oldenburg eng verbunden fühlt. Imhoff -Landwirt und Bremer Bürgerschaftspräsident- setzt sich auch für den stärkeren Zusammenhalt zwischen Land und Stadt ein. Leider entstehe eine Spaltung zwischen in der ländlichen und städtischen Gesellschaft. Leider werde mehr über Landwirte statt mit ihnen gesprochen. Auflagen und Anforderungen werden immer stärker. Imhoff erhielt viel Beifall für seine engagierte Rede. Nach einem guten Essen tanzten die Anwesenden bis spät in die Nacht. Die Live-Band Sweet Dreams sorgten dafür, dass die Tanzfläche stets gut gefüllt war.

 

Bilder LandBall

 

 

Unser Infotelegramm!

Termine alle Vereine

Kalender  NEU

Termine (überörtlich)

Besuchen Sie diese Vereine auf ihren eigenen Internetseiten:

 

KreisLandFrauenverband
Oldenburg e.V.

Huntlosen
Sannumer Str. 3

26197 Großenkneten

Tel. 04471 9483 49

Fax 04471 9483 19

Mail: info[a]

kreislandfrauenverband

-oldenburg.de

Auch auf Facebook ist der KreisLandFrauenverband Oldenburg e.V. vertreten.

Besucher seit 26.06.17: